Männer

1. Spieltag

19. August 2013

Wie bereits schon zuvor angekündigt, war es das erwartet schwere Spiel für Casekow bei der 2.Mannschaft vom FC Schwedt. Auch wenn beide Mannschaften mehrere Spiele in der Vorbereitungsphase hatten, merkte man beiden an, das es das erste Punktspiel war. So stimmte bei den Casekowern in der ersten Halbzeit das eine oder andere Mal die Zuordnung nicht und Schwedt hatte in Folge dessen die besseren Tormöglichkeiten und mehr vom Spiel. Casekow kam im ersten Abschnitt nur selten vor das Tor der Gastgeber, hier fehlte oftmals die Präzision beim Abspiel oder es wurde zu überhastet abgeschlossen. Die Führung für Schwedt kurz vor dem Halbzeitpfiiff durch Thies war somit verdient.

Mit Beginn der zweiten Hälfte kam Casekow besser ins Spiel und wurde zehn Minuten später mit dem Ausgleich belohnt. Jordans Schuss von halblinks konnte R.Freitag im Schwedter Tor noch gut parieren aber der Ball landete direkt vor Zachowskis Füßen, der mit etwas Mühe den Ball im Tor unterbringen konnte. Im weiteren Spielverlauf hatte Schwedt mehr Ballbesitz jedoch Casekow die besseren Möglichkeiten um ein Tor zu erzielen. Das es am Ende beim unentschieden geblieben ist, dafür muss man sich aus Casekower Sicht beim eigenen Schlussmann Odenkirchen bedanken, der kurz vor Ende einen platzierten Schuss von M. Freitag aus der unteren Ecke fischte. Casekow hatte zum Ende hin viel Platz zum Kontern aber konnten diesen Raum nicht nutzen, Am Ende ein gerechtes Ergebnis, da Schwedt in der ersten Halbzeit und Casekow in der zweiten Halbzeit die bessere Elf war.

Casekow mit: Odenkirchen, Brunn, Kitzrow, R.Janke (C), Belz (Marks), Augstein (J.Löhrs), Beling, M.Janke, Schütze, Zachowski, Jordan (Dormann)

Spiel am kommenden Wochenende: 24.08.2013 – 15:00 Uhr – Casekow – Wilmersdorf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.