Alt Herren

6 Tore, 6 Torschützen und ein Sieg

31. August 2013

Zum zweiten Punktspiel der aktuellen Alt Herren Saison war die Mannschaft von Rot Weiß Prenzlau zu Gast in Casekow. Die Prenzlauer sind immer wieder ein sehr unangenehmer Gegner für unsere Mannschaft. So war es in den letzten Jahren immer wieder. Für das gestrige Punktspiel hatten sich unsere Alt Herren eine Menge vorgenommen und es auch in die Tat umgesetzt. Prenzlau kam in der ersten Halbzeit nur einmal zwingend vor das Casekower Tor. Ansonsten wurden jegliche Spielbemühungen der Prenzlauer im Keim erstickt. Unsere Alt Herren gingen sehr Früh auf die Gegenspieler rauf und kamen immer wieder zu Chancen. Einzig die Torausbeute in der ersten Halbzeit war etwas zu Gering. Denn in die Kabine ging es mit dem Spielstand von 1:0. Erzielt hat das Tor Mirko Splett.

Die zweite Halbzeit hatten den gleichen Verlauf wie die erste Hälfte. Nur etwas mehr Tore wurden erzielt. Nach zehn Minuten der zweiten Halbzeit ging der Tor Reigen für Casekow los. Erst erzielte Guido Fekte mit einem sehenswerten Fernschuss den zweiten Treffer und dann folgten recht Schnell die Treffer 3, 4 und 5 mit den Torschützen Silvio Bernau, Tino Kaßling und Oliver Ferme. Den letzten Treffer erzielte dann Tino Krause wieder mit einem schönen Schuß.

Festzuhalten bleibt, dass alle Treffer schön herausgespielt wurden und immer der besser postierte Mitspieler gesucht und gefunden wurde. Am kommenden Wochenende sind die Alt Herren dann in Waltersdorf zur Landesmeisterschaft. Über unser Auftreten dort kann man sich über Twitter oder bei Facebook informieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.