E- Jugend: 4. Spieltag Gartz vs. Casekow

Am Samstag, den 14.10.2017 stand für unser E- Jugend das schwere Auswärtsspiel bei Balu-Weiß 90 Gartz an. Eine „verunglückte“ Flanke von Florian Kaddatz wird immer länger und länger und klatscht im langen Eck ein (1:0 ; 5.). Das starke Solo von Kaddatz wird mit dem 2:0 belohnt (15.). Aber auch unser Kicker versteckten sich nicht und besaßen gute Einschussmöglichkeiten. Der super Pass von Julian Behnke erreicht Niklas Henning. Leider scheitert Niklas gleich doppelt am starken Gartzer Schlussmann Max Kiehn (21.). Den Distanzschuss von Max Suckow fischt Luca Pochzosz sehr gut aus dem bedrohten Eck (23.). Kurz vor der Halbzeit der Doppelschlag von Tim Steinweg zum 4:0 (24. , 25.). Der 2. Abschnitt beginnt wie die Partie mit einem „verunglückten“ Schuss der sich als Bogenlampe über Luca hinweg ins Tor senkt (5:0 , 28.). Angelina Matzdorf spielt prima Niklas frei. Sein Schuss knallt an den Pfosten (39.). Dieses Mal steckt Niklas für Angelina durch. Letztere läuft gut ein, schiebt den Ball aber um Zentimeter am Glück vorbei (43.). Beim Distanzschuss von Kajetan Stanczak kann Keeper Kiehn nur hinterher schauen. Aber auch hier fehlt das nötige Quäntchen Glück und der Ball streift am langen Pfosten vorbei. Den Schlusspunkt in der Partie setzt Steinweg mit seinem 3. Tagestreffer zum 6:0 Endstand. Ein verdienter Sieg der Blau-Weißen, welcher etwas zu hoch ausfiel, denn unsere Kicker konnten selbst gute Chancen kreieren und hielten gut dagegen. Im Gegensatz zur letzten Woche eine Steigerung um 100% auf welche sich aufbauen lässt. Hervor zu heben ist Finn Michalak, welcher seine Aufgabe als zentraler Verteidiger sehr gut annahm und meisterte.

Casekow spielte mit: Luca Pochzosz, Finn Michalak, Julian Behnke, Benjamin Kruszona, Niklas Henning, Kajetan Stanczak, Angelina Matzdorf, Halvar Gädtke, Erik Tusche, Jakub Gniadek

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.