E- Jugend: 3. Spieltag Pinnow vs. Casekow

Am Gründonnerstag ging es während der Ferienzeit zum vorgezogenen Auswärtsspiel zum SV 90 Pinnow. Leider befanden sich unsere Kicker während der ersten Halbzeit im absoluten Ferienmodus und machten somit den Gegner unnötig stark. Den langen Ball von Carl Wagenknecht erläuft Michel Andrzyczick, welcher das erste Mal Luca Pochzosz prüft (10.). Mit gutem Spielzug über Benjamin Kruszona und Niklas Henning wird Cedric Belz mustergültig vor dem gegnerischen Tor frei gespielt. Cedric sucht sich gekonnt die Ecke aus und netzt zum 0:1 für Schwarz-Weiß. Per Strafstoß nach einem fragwürdigen „Foul“ gelingt Andrzyczick platziert neben den Pfosten der 1:1 Ausgleich (18.). Pinnow agiert immer wieder brandgefährlich mit lange Bällen, wobei Angelina Matzdorf erneut einen tollen „Job“ als Verteidigerin ausübte und viele Bälle entscheidend klären konnte. Mit dem 1:1 Remis ging es in die Halbzeit.

In der zweiten Hälfte zeigten die Casekower Kicker endlich ihr wahres Gesicht und spielten als Team gute Angriffe. Angelina passt prima in die „Gasse“. Niklas behält die Übersicht und netzt ins linke untere Eck zur erneuten Führung (1:2 ; 29.). Schwarz-Weiß blieb nun am Drücker, ließ aber leider reihenweise Großchancen liegen. Der SVP versuchte es weiterhin mit langen Bällen aber die Casekower Defensive stand sattelfest oder Luca griff entscheidend ein. Den Abschlag von Luca verarbeitet Cedric wunderbar und steckt sofort in die Spitze durch. Niklas sucht sofort den Abschluss und vom Innenpfosten prallt der Ball zum 1:3 in die Maschen (41.). Kurze Zeit später erkämpft sich Angelina ganz stark den Ball, Pass zu Niklas, welcher noch zwei Gegner stehen ließ, Pass in die Mitte und Kajetan Stanczak schiebt zur endgültigen Entscheidung ein (1:4 ; 43.). Immer wieder schaltet sich Angelina mit ins Offensivspiel ein. Wieder ein klasse Pass in die Schnittstellte der Abwehr und Niklas bedankt sich mit dem 1:5 Endstand (49.). Am Sonntag, den 08.04.2018 geht es zur nächsten Auswärtspartie nach Penkun.

Casekow spielte mit: Luca Pochzosz, Julian Behnke, Niklas Henning (3), Erik Tusche, Angelina Matzdorf, Halvar Gädtke, Kajetan Stanczak (1), Cedric Belz (1), Benjamin Kruszona

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.