Weiterhin punktlos

Am vergangenen Spieltag war die Mannschaft von Blau-Weiß Gartz zum Punktspiel in Casekow. Angesichts der Tabellensituation und der 7:0 Hinspiel-Niederlage für Casekow, war nicht abzusehen, dass sich ein sehr enges Spiel  entwickeln wird.

Von Beginn an war Casekow hell wach, hatte durch Brunn die erste Abschlussmöglichkeit, die P. Kitzrow im Gartzer Tor problemlos halten konnte. Beide Mannschaften versteckten sich nicht und versuchten den Spielaufbau zu unterbinden, was auch beiderseits gut gelang.

WeiterlesenWeiterhin punktlos

Leistungssteigerung erkennbar

Bei sommerlicher Hitze um die 30 Grad hätten sich die Spieler beider Mannschaften etwas Besseres vorstellen können als auf dem Platz zu stehen und 90 lange Minuten Fußball zu spielen. Gespielt hat im Großen und Ganzen nur der Gastgeber, da sich der Gast aus Casekow zumindest in der ersten Spielhälfte auf das Verteidigen beschränkte.

WeiterlesenLeistungssteigerung erkennbar

Klatsche in Schwedt

Bei der zweiten Mannschaft vom FC Schwedt gab es für Casekow eine ordentliche Abreibung. Am Ende stand ein 6:0 für die Gastgeber. Es war ein Spiel mit unzähligen Torchancen auf beiden Seiten. Wenn jede Tormöglichkeit zum Tor geführt hätte, wäre das Spiel mit einem 20 Minütigen Handballspielergebnis vergleichbar in dem die Schwedter mit 11:5  gewonnen hätten. So ließen beiden Teams mehrfach 100 prozentige Möglichkeiten liegen um ein Tor zu erzielen. Beachtlich war nur, wie die Möglichkeiten auf beiden Seiten liegen gelassen wurden.

WeiterlesenKlatsche in Schwedt

Knapper Sieg

Am vergangenen Wochenende war die Mannschaft vom USV Passow in Casekow der Gast. Von Beginn an brauchte Casekow mal wieder die ersten Minuten um sich zu sammeln. Mit dünner Personaldecke gelang Mitte der ersten Halbzeit der Führungstreffer durch S. Granzow nach guter Vorarbeit von D. Brüssow. Das 1:0 war dann auch der Endstand einer engen … WeiterlesenKnapper Sieg