D- Jugend: 5. Spieltag SpG Schönow/Passow vs. FSV S-W Casekow

Am Freitagabed, den 13.09.2019 waren unsere Nachwuchskicker zu Gast in Schönow. In der 4. Minute setzt Gunter Flieger sehr gut nach, erobert den Ball und schiebt flach ins lange Eck ein (0:1.). Auf der Gegenseite spielt Jakob Gerber in den Lauf von Toni Hilker, welcher sicher zum 1:1 vollstreckt (7.). Den präzisen Distanzschuss von Matti Syrbe holt Luca Pochzosz stark aus dem bedrohten Eck (10.). Niklas Henning setzt Gunter gut in Szene. Leider findet er seinen Meister in Keeper John Liese (14.). Nach einem Ballverlust in der Vorwärtsbewegung, nutzt Syrbe den Fehler zum 2:1 aus (16.). Im guten Doppelpassspiel setzen sich Niklas und Gunter durch. Letzterer scheitert erneut an Liese (23.). Leider hat unsere Mannschaft fünf Minuten vor der Halbzeitpause eine kollektive Schlafphase. Der Gastgeber nutzt das eiskalt aus und geht auf 5:1 davon.

Der 2. Abschnitt beginnt mit einem guten Freistoß von Niklas, welche Liese meistert (31.). Den tollen Pass von Gunter erreicht Kajetan Stanczak. Aber auch er scheitert am Heimkeeper (33.). Den schnellausgeführten Einwurf von Kajetan nimmt Gunter Volley. Liese pariert erneut sehr stark (36.). Den Freistoß Gunter setzt sein Zwillingsbruder Ragnar leider nur an den Pfosten (39.). Es war aus Casekower Sicht wie verhext, der Ball wollte einfach nicht ins Tor. In der 45. Minute pariert Luca den Kopfball Joshua Syrbe stark. Dem Solo von Paul Grambauer kann niemand folgen (6:1 ; 48.). Den Fernschuss von Grambauer schnappt sich Luca sicher (55.). Den Flankenball von Niklas setzt Finn Michalak per Kopfball an den Querbalken (58.).

Unsere Mannschaft spielte mit: Luca Pochzosz, Kajetan Stanczak, Finn Michalak, Gunter Fliegel (1), Julian Behnke, Niklas Henning, Halvar Gädtke, Ragnar Fliegel, Benjamin Kruszona