Allgemein D- Junioren Nachwuchs

D- Jugend: 6. Spieltag Templin vs. Casekow

29. Mai 2019

Am Sonntag, den 26.05.2019 ging die Reise zum letzten Punktspiel dieser Saison nach Templin. Die erste gute Chance für Victoria durch Johann Rössler pariert Phillip Schulz sehr gut im Casekower Tor (3.). Über rechts schickt Alexander Meincke Mikocaj Kaczmarek auf die Reise. Mikocaj bekommt den Ball vor der Torauslinie, umspielt den Keeper und markiert das 0:1 (4.). In der 8. Minuten fällt durch Rössler der 1:1 Ausgleich, nach einem lang geschlagenen Ball aus der Defensive. Der Pass in die Schnittstelle der Abwehr von Rössler, vollstreckt Derek Pannenberg sicher (2:1 ; 18.). In der 34. Minute läuft Pannenberg allein auf`s Casekower Tor zu. Phillip bleibt Sieger und kann klären. Nach einem Einwurf setzt sich Philipp Hintenburg gut durch. Sein Schuss landet auf der Oberkante der Latte (45.). Den Freistoß von Elias Feldmann lenkt Phillip an den Querbalken (51.). Einen Freistoß kann die Casekower Defensive nicht richtig klären. Pannenberg steht goldrichtig und staubt zum 3:1 ab (54.). Den Schlusspunkt setzt erneut die Heimelf. Chris Schröder markiert den 4:1 Endstand.

Casekow spielte mit: Benjamin Kruszona, Angelina Matzdorf, Philipp Hintenburg, Finn Helwig, Niklas Henning, Mikocaj Kaczmarek (1), Alexander Meincke, Florentine Ulrich, Phillip Schulz