E- Jugend: 5. Spieltag Casekow vs. SpG Parmen/Fürstenwerder

E- Jugend: 5. Spieltag Casekow vs. SpG Parmen/Fürstenwerder

Am Samstag, den 04.05.2019 begrüßten wir die Mannschaft der SpG Parmen/Fürstenwerder in Casekow. Der Gastgeber versemmelte in den ersten 5 Minuten gleich drei Hochkaräter. Wie man es deutlich effektiver macht, zeigten die Gäste. Nach einem schnell ausgeführten Einwurf trifft Jannick Müller zum 0:1. Nach einem Eckball scheitert Cedric Belz am Pfosten (8.). Auch der Abschluss von Niklas Henning bleibt am Pfosten hängen (11.). Einen Konter der SpG setzt Müller knapp am langen Eck vorbei (14.). In der 17. Minute findet Kajetan Stanczak in Keeper Max Kurth seinen Meister (17.). Luca Mandt erzielt den hochverdienten Ausgleich, nach toller Balleroberung und Umschaltspiel (20.). Noch vor der Pause die erneute Gästeführung durch Jamie Hoffmann (23.). Ein höchst unglücklicher Pausenrückstand bei einem hohen Chancenplus aus Casekower Sicht.

Bereits nach zwei Minuten im 2. Spielabschnitt dachte man, dass alle Messen gesungen seien. Nach Fehlern in der Defensive erhöhten Noack und Hoffmann auf 1:4. Unsere Mannschaft zeigte eine erstklassige Reaktion und steckte nicht auf. Nachdem Niklas einen Abstoß abfing, jagte er den Ball in die Maschen (2:4 ; 28.). Der Fernschuss von Paul Böcker Richtung Dreiangel pariert Kurth sensationell (32.). Niklas tankt sich durchs Mittelfeld und hat bei seinem Abschluss das Glück des Tüchtigen, dass der Ball die Torlinie überquert (3:4 ; 38.). Der Pikenschuss von Paul klatscht auf die Oberkante der Torlatte (40.). Schwarz-Weiß rennt weiter an. Kajetan belohnt die komplette Mannschaft mit dem 4:4 Ausgleich per Linksschuss ins kurze Eck (41.). Der Gastgeber will noch mehr und erspielt sich weitere gute Tormöglichkeiten. Leider reicht es nicht mehr zum Sieg und die Partie endet Remis.

Casekow spielte mit: Finn Jesse, Gunter Fliegel, Paul Böcker, Kajetan Stanczak (1), Niklas Henning (2), Ragnar Fliegel, Cedric Belz, Luca Mandt (1), Finn Michalak