F-Jugend siegreich in Schwedt

F-Jugend siegreich in Schwedt

Am Samstag, den 19.10.2013 fand für unsere F-Junioren Mannschaft das 4. und somit letzte Freiluftturnier in der Hinrunde des Fußballkreises Ost-Uckermark statt. Der Ausrichter FSV City 76 Schwedt lud die Mannschaften vom Kerkower SC, SG Storkow/Vietmannsdorf und Schwarz-Weiß Casekow auf die Sportanlage „Dreiklang“ ein. Casekow sollte in allen drei Partien weiterhin die „weiße Weste“ aus der Hinrunde beibehalten und gewann alle Partien.

Im ersten Spiel gegen City Schwedt lief das Bällchen schon gut durch die eigenen Reihen und ein ordentlich überlegter Spielaufbau war klar zu erkennen. Folgerichtig war man über die gesamte Spielzeit tonangebend und dominant, was sich auch im Endresultat von 7:1 wieder spiegelte. Gegen Kerkow legten unsere Mädchen und Jungs spielerisch noch eine Schippe drauf. Der schönste Tagestreffer war gleichzeitig das perfekte Zusammenspiel einer gesamten Mannschaft. Ole Petzel (Torwart) spielte den Torabstoß nach außen zu Robin Dinter, dieser spielte Johann Wittoesch an, welcher Cedric Brandenburg in Szene setzte. Cedric ließ einen Gegenspieler stehen und legte den Ball perfekt in den Lauf von Tom Schleede. Tom behielt super die Übersicht und spielte uneigennützig quer auf Phillip Wein, welcher den Ball im leeren Tor einschob. Dieser Spielzug war spitzenklasse und wäre für jeden Gegner extrem schwer geworden zu verteidigen. Aber Schwarz-Weiß überzeugte nicht nur mit spielerischen Mitteln. Nein, auch die Standards, welche in engen Partien von großer Bedeutung sein können, sorgen immer für Gefahr vor dem gegnerischen Tor. Tom brachte beispielsweise einen Eckball klasse vors Tor und Robin köpfte in Stürmermanier mustergültig ein. Am Ende stand ein klarer 8:1 Sieg zu buche.

Gegen Storkow/Vietmmansdorf knüpften wir leider nicht ganz an die starken Leistungen der Vorpartien an. Dennoch sprang ein souveräner 5:0 Erfolg heraus. Die Hinrundenbilanz der Punktspiele ließt sich sehr gut, so sprangen in 12 Spielen 12 Siege heraus. Auch im Kreispokal ist man noch vertreten. Wir treffen im Pokalviertelfinale am Sonntag, den 27.10.2013 um 10:00 Uhr in Casekow auf die Spielgemeinschaft Storkow/Vietmannsdorf. Sollte das Halbfinale erreicht werden, kann man von einer perfekten Hinrunde sprechen. Was viel WICHTIGER (als die Resultate) ist, ist die Entwicklung der Truppe. Das Team ist super zusammen gewachsen, hängt sich bei jeden Trainingseinheiten rein und versucht immer bestmöglich das Erlernte im Spiel umzusetzen. Jeder versucht dem anderen zu helfen. Ein tolles Mannschaftsgefüge hat sich entwickelt und die Trainings“arbeit“ 😉 macht nicht nur den Kindern, sondern auch dem gesamten Trainerteam Spaß.

Abschlusstabelle

Platz

Mannschaft

Sp.

S.

U.

N.

Tore

Pkt.

1.

FSV Schwarz-Weiß Casekow

3

3

0

0

20:2

9

2.

Kerkower SC

3

2

0

1

13:11

6

3.

FSV City 76 Schwedt

3

1

0

2

10:15

3

4.

SG Storkow/Vietmannsdorf

3

0

0

3

3:18

0

Casekow spielte mit: Ole Petzel ; Cedric Brandenburg (2) ; Robin Dinter (5) ; Johann Wittoesch (3) ; Tom Schleede (4) ; Phillip Wein (6) ; Philipp Hintenburg ; Friedrich Alexander Meincke ; Angelina Matzdorf ; Maya Ebert ; Lukas Wein

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.