G- Junioren Nachwuchs

G- Jugend: 3. Spieltreff in Gartz

8. Oktober 2018

Am Samstagabend, den 06.10.2018 nahmen unsere jüngsten Vereinskicker am Gartzer „Flutlichtcup“ teil. Wie der Turniername bereits verrät, war das Spielen für unsere Minis unter Flutlicht angesagt. Für viele unserer Spieler das erste Mal, was natürlich für Aufregung und Staunen sorgte. Unsere Kicker erwischten einen ganz starken Tag und steigerten sich von Spiel zu Spiel. In der 1. Partie war noch etwas Sand im Getriebe. Dementsprechend ging Rot-Weiß Prenzlau mit 1:0 in Front. Schwarz-Weiß zeigte jedoch eine tolle Reaktion und drehte die Partie durch 4 Treffer von Kajetan Kolecki auf 1:4. Prenzlau besaß auch noch gute Einschussmöglichkeiten aber entweder fehlte es an der nötigen Präzision oder Keeper Iwo Dlugosz war zur Stelle. In der zweiten Partie bereitete Max Schütze das 1:0 durch Kajetan vor. Dem FC Schwedt gelang der zwischenzeitliche Ausgleich (1:1). Im Anschluss spielte nur noch Casekow und wurde durch die drei Treffer von Kajetan mit dem nächsten Erfolg belohnt (4:1). In der letzten Tagespartie traten unsere Jungs gegen den Gastgeber an. Kajetan schnürte den nächsten 4er Pack und brachte die Mannschaft auf die Siegerstraße. Den Gartzer Kickern gelangen noch die Anschlusstreffer zum 4:1 bzw. 4:2 eher auch diese Partie seinen Abschluss fand. Zum Abschluss des Turniers konnten sich noch alle Kinder über eine Erinnerungsmedaille und einen Teampokal freuen.

Casekow spielte mit: Collin Kopp, Luca Staatz, Kevin Braun, Max Schütze, Kajetan Kolecki (12), Matthias Hintenburg, Iwo Dlugosz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.