Männer

Schwache Vorstellung

11. Juni 2012

Auf einer grünen Wiese…. So beginnt ein Lied was zu jeder Feier in Casekow von allen laut mitgesungen wird. Und wie das Lied beginnt, so ähnlich fand man auch den Platz am vergangenen Wochenende in Casekow vor. Eine ausgetrocknete Wiese, mit typischen Blumen die teilweise bis an die Knie reichten. Bei Casekow lief so gut wie garnichts gegen das Tabellenschlusslicht zusammen. Nach einer katastrophalen ersten Halbzeit steht es zwar verdient 1:0 aber Fussball war das nicht, was Casekow geboten hat.  Zum Anfang der zweiten Halbzeit ein ähnliches Bild.

Kaum eine Kombination über mehrer Stationen gab es zu verzeichnen. Mit dem 2:0 für Casekow sollte nun mehr Ruhe reinkommen aber weit gefehlt. Gramzow kommt mit langen Bällen und Wind im Rücken zu hundertprozentigen Torchancen, konnten aber keine davon nutzen, was für die Gäste sehr demotivierend war, da sie bis dato eine gutes Spiel ablieferten. Erst mit dem 3:0 konnte Casekow sowas wie einen „roten Faden“ finden und wollte 15 Minuten vor dem Ende doch noch ein bißchen zeigen, das die Mannschaft „Fussballspielen“ kann. Mit 2 weiteren Toren für Casekow endete das Spiel mit 5:0.

Die Tore erzielten: Löhrs 2, M. Janke, Augstein, R.Janke

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.