F- Jugend: 1. Turnier in Gartz

F- Jugend: 1. Turnier in Gartz

Am Sonntag, den 07.09.2014 begann für unsere F- Jugend in Gartz die Saison 2014/2015. Wie bereits in den Vorjahren werden die Spiele im Turniermodus „Jeder gegen Jeden“ bei einer Spielzeit von jeweils 20 Minuten ausgetragen. Zum 1. Turnier fanden sich die Mannschaften vom SV Blau-Weiß 90 Gartz, FC Schwedt 02 F 1 und F 2, sowie unsere Kicker ein.

Bereits im 1. Spiel trafen die beiden stärksten Teams aufeinander. Die F 1 der Schwedter behielt mit einem knappem 3:2 Erfolg die Oberhand über Gartz. Schwarz-Weiß wurde gleich doppelt gefordert. Als erstes ging es gegen die 2. Schwedter Vertretung. Alexander Meincke erzielte die frühe 1:0 Führung für Casekow. Der FCS kam aber zurück ins Spiel und drehte die Partie auf 1:2. Philipp Hintenburg übernahm Verantwortung und wurde jetzt bissiger im Spiel. Dafür wurde er mit dem 2:2 Ausgleichstreffer belohnt. Die umkämpfte Partie wog hin und her. Den Schwedter Kickern gelang die erneute Führung zum 2:3. Schwarz-Weiß legte kämpferisch noch eine Schippe drauf und Alex markierte den Ausgleich (3:3). Es sollte sogar noch besser kommen. Kurz vor dem Spielende gelang Philipp der viel umjubelte 4:3 Siegtreffer, weil Luca Pochzosz im Casekower Tor nichts mehr anbrennen ließ.

379

Es folgte eine kurze Turnierpause, eher Gartz uns als nächster Gegner gegenüber stand. Blau-Weiß war in allen Belangen überlegen und gewann mit 9:0. Im vereinsinternen Duell setzte sich die 1. Mannschaft des FCS mit 4:1 gegen die Reserve durch. Casekow forderte als nächstes die favorisierte Mannschaft vom FCS F 1. Den Casekowern gelang mit Mut und viel Kampf die beste Turnierleistung. So wurde der 1:0 Rückstand durch Philipp legalisiert (1:1). Die Partie wurde lange offen gehalten aber letztendlich mit 3:1 verloren. Dennoch Einstellung und Wille passten, deshalb Respekt vor dieser Leistung.

Fazit: Das ein Sieg beim Turnier heraus sprang, ist lobenswert und gibt sicherlich Auftrieb. Maya Ebert überzeugte auf Casekower Seite am Meisten, wobei sich manch ein Junge eine Scheibe abschneiden kann. 😉 Die 2006er Jahrgänge müssen noch mehr Verantwortung übernehmen und die 2007er führen und leiten. Von den Jüngeren stand Luca im Tor wunderbar seinen „Mann“. Joe Drews zeigte bei seinen Einsatzzeiten gute Ansätze und Emil Berger überzeugte mit viel Einsatz. Das A und O bleibt der Trainingsbetrieb, wobei die Grundlagen geschaffen werden. Hierbei muss jeder Einzelne zu 100% mitziehen. Alles in Allem ein gelungener erster Auftritt.

Abschlusstabelle 

Platz Mannschaft  Sp. S. U. N. Tore Pkt.
 1. FC Schwedt 02 F 1 3 3 0 0 10:4 9
 2. SV Blau-Weiß 90 Gartz 3 2 0 1 18:3 6
 3. FSV Schwarz-Weiß Casekow 3 1 0 2 5:15 3
 4. FC Schwedt 02 F 2 3 0 0 3 4:15 0

Casekow spielte mit: Luca Pochzosz ; Philipp Hintenburg (3) ; Friedrich Alexander Meincke (2) ; Angelina Matzdorf ; Finn Josef Dirk Helwig ; Maya Ebert ; Mikocaj Kaczmarek ; Emil Berger ; Justin Christopher Germer ; Joe Drews ; Adrian Detlev Eckbrett

928

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.