E2- Jugend: 7. Spieltag Casekow E2 vs. Casekow E1

E2- Jugend: 7. Spieltag Casekow E2 vs. Casekow E1

Am Donnerstag, den 24.09.2015 fand das vorgezogene vereinsinterne Duell vom 7. Spieltag zwischen der E2 gegen die E1 statt. Vor der Partie erfolgte noch ein kurzes „Fotoshooting“. So wurden mit unseren Sponsoren Adrian Lossow (Dachdeckerei Lossow) und Andy Skara (Autofit) die offiziellen Übergabefotos der neuen Trikots verewigt. Nochmals ein großes „DANKE SCHÖN!!“ für eure Unterstützung. Ein Mannschaftsfoto der gesamten E- Junioren (20er Spielerkader) vor dem nigelnagelneuen Vereinsbanner, welcher auf Initiative der Nachwuchsabteilung für den Verein beschafft wurde, wurde ebenfalls geknipst. Im Spiel selbst merkte man beiden Mannschaften an, dass man sich „kennt“ und keiner dem e1vse2 3anderen „weh tun“ wollte. Die Partie hatte Trainingscharakter in Trikots. Bereits mit dem ersten Angriff ging die E1 mit 0:1 in Front, als Emil Skara goldrichtig stand. Die E2 beschränkte sich auf Verteidigungsarbeit, welche auch gut organisiert funktionierte. Maya Ebert und Johann Wittoesch hielten den Laden gut zusammen. So dauerte es bis zur 12. Minute als Phillip Wein prima für Emil auflegte (0:2). Die weiteren Angriffsbemühungen wurden gut von der E2 verteidigt. So konnten viele Schüsse geblockt werden und das nötige Glück half auch mit bei den Pfosten- bzw. Lattenschüssen von Phillip, Emil und Robin Dinter. Alles andere was auf den Kasten flog hielt Ole Petzel meisterlich. Bestes Beispiel dafür: ein präziser Abschluss auf`s untere rechte Eck, fischte Ole mit einer riesen Parade heraus. Bei einem lang geschlagenen Ball von Johann machte Luca Pochzosz im Tor eine unglückliche Figur und schon stand es nur noch 1:2 in Minute 18. Quasi mit Wideranpfiff spielte Philipp Hintenburg, Robin prima frei. Dieser markierte das 1:3 (19.). Auf der Gegenseite wurde Lukas Schirmer auf die Reise geschickt. Im letzten Moment brachte Cedric Brandenburg noch den Fuß dazwischen und klärte zur Ecke. Phillip (in dieser Partie ein super Vorlagengeber) behauptete gut den Ball und legte uneigennützig ab. Emil zielte genau neben e1vse2 2den Pfosten und ließ Ole keine Abwehrchance (1:4 ; 22.). Mit diesem Resultat ging es auch in die Halbzeitpause. Kurz nach Wideranpfiff traf Robin per Doppelpack (1:6). Eine scharfe Hereingabe von Emil verwertete Phillip in Stürmermanier (1:7 ; 30.). Nach diesem kurzen Schock fing sich die 2. Truppe prima und spielte wieder ordentlich mit. Lukas wurde schön frei gespielt aber Luca war auf dem Posten und entschärfte den Schuss sicher (35.). Alexander Meincke setzte sich gut über die rechte Seite durch, Pass in die Mitte und Robin trifft zum 1:8 (39.). Mit einem sehr gut getretenen Freistoß verkürzte Johann genau in den Torgiebel auf 2:8 (44.). Phillip sammelte weiter fleißig Scorerpunkte und spielte Tom Schleede super frei. Tom überwandt mit gekonntem Lupfer Ole zum 2:9 Endstand.

Fazit: Für beide Teams ein Trainingsspiel mit Wettkampfcharakter. Die E2 konnte die Verteidigungsarbeit trainieren und die E1 das Offensivspiel. Beide Mannschaften wussten auf ihre Art und Weise zu überzeugen. Für die E2 steht diesen Sonntag, den 27.09.2015 ab 10:00 Uhr ein ganz schweres Pokalspiel gegen den VfB Gramzow auf dem Programm, wobei wieder jede Menge Verteidigungsarbeit auf unsere Kicker wartet. Bei der E1 stehen jetzt zwei Wochen spielfrei auf dem Programm, eher wir eine starke Mannschaft von Blau-Weiß Gartz am Sonntag, den 11.10.2015 um 10:00 Uhr in Casekow begrüßen dürfen.

Casekow E2 spielte mit: Ole Petzel ; Maya Ebert ; Steven Behnke, Matti Puckelwaldt ; Johann Wittoesch (2) ; Lukas Schirmer ; Maike Puckelwaldt ; Finn Helwig ; Angelina Matzdorf ; Mikocaj Kaczmarek ; Florentine Ulrich ; Janek Sieber

Casekow E1 spielte mit: Luca Pochzosz ; Phillip Wein (1) ; Emil Skara (3); Tom Schleede (1) ; Cedric Brandenburg ; Robin Dinter (4); Philipp Hintenburg ; Alexander Meincke

Trikotübergabe mit Sponsor Andy Skara Firma „Autofit“

autofit e2

Trikotübergabe mit Sponsor Adrian Lossow Firma „Dachdeckerei Lossow“

Lossow e1

 

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.