Sieg in Angermünde

Mit einem 4:0 Auswärtssieg kehrten die Casekower Männer aus Angermünde zurück. Die ersten Chancen besaß allerdings der Gastgeber. Einen Flachschuss von Kielblock konnte Ersatztorwart Hinz mit gutem Reflex zur Ecke abwehren und eine verunglückte Flanke fiel auf die Latte. Dies sollten aber auch schon die letzten Chancen des Gastgebers sein.

Auf der rechten Außenbahn setzt sich Löhrs durch und seine scharfe Hereingabe wurde von einem Angermünder Abwehrspieler abgefälscht, leider trudelt der Ball ganz knapp am Tor vorbei. Die nächste Möglichkeit besaß Jordan, er selbst setzte die Angermünder Abwehr im Aufbauspiel unter Druck, erkämpfte sich den Ball und scheiterte am AFC Keeper. So ging es torlos in die Halbzeit.

Im Zweiten Durchgang erzielte Casekow bereits in der 50. Minute das 0:1. Eine Flanke von Dorrmann köpfte Augstein, völlig freistehend, ein. Nur 5 Minuten später verwertete Bauer einen langen Ball zum 0:2. Etwas glücklich fiel ihm der Ball auf den Hinterkopf und Rücken, von dort aus fand der Ball den Weg in die Maschen. Nach feinem Zuspiel von Beling auf S. Hoppe konnte dieser nur durch ein Foul gebremst werden. Den fälligen Freistoß, aus ca. 18 Metern, schoss Löhrs jedoch am Tor vorbei. Aber Löhrs ließ sich nicht lange bitten und nutzte die nächsten Chancen zum 0:3 und 0:4. Erst ließ er dem AFC Keeper mit einen satten Rechtschuss keine Abwehrmöglichkeit und beim letzten Tor schob er, unter gütiger Mithilfe des Torwarts ein. Beinahe erzielte Beling noch den fünften Treffer. Einen verunglückten Abschlag vom AFC Keeper nahm er gekonnt runter und sein Schuss aus ca. 35 Metern verpasste das Tor knapp.

So blieb es beim völlig verdienten 0:4 Auswärtssieg. An diese Leistung muss nun in den restlichen Spielen angeknüpft werden, sodass noch der ein oder andere Dreier eingefahren wird. Die nächste Möglichkeit hierzu besteht bereits am Mittwoch, denn um 18:30 Uhr wird Einheit Grünow II in Casekow zu Gast sein.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.